Gelegen am lombardischen Ufer des see Maggiore, erhebt sich die Rocca Borromea in Angera majestätisch und bietet ein spektakuläres Szenario sowie ein immersives Erlebnis. Gegründet im 13. Jahrhundert, hat die Rocca entscheidende Epochen durchlaufen und wurde zu einem strategischen Verteidigungspunkt und einem Machtzeichen in der Region.

Faszinierende Geschichte:

Die Geschichte der Rocca ist eine fesselnde Erzählung von Eroberungen, Adel und Verfeinerung. Sie werden vergangene Epochen erkunden, von der mittelalterlichen Architektur bis zu den Renaissance-Transformationen, und die Geschichten der illustren Figuren erzählen, die ihre jahrtausendalte Geschichte geprägt haben.

Architektur und Design:

Die Architektur der Rocca Borromea ist ein hervorragendes Beispiel für mittelalterliches Ingenieurwesen. Die mächtigen Türme, die reich verzierten Säle und die Fresken erzählen vergessene Geschichten. Durch detaillierte Bilder und umfassende Beschreibungen tauchen Sie in die Pracht jedes architektonischen Details ein.

Führungen, Veranstaltungen und Ausstellungen

Wir bieten ein einzigartiges virtuelles Erlebnis, das es Ihnen ermöglicht, die Rocca durch detaillierte Führungen zu erkunden. Bleiben Sie auf dem Laufenden über Veranstaltungen und Ausstellungen in der Rocca. Von Konzerten unter den Sternen bis hin zu Kunstausstellungen.

Anreise zur Rocca Borromea di Angera

Die Rocca Borromea di Angera, gelegen am lombardischen Ufer des see Maggiore, ist leicht von verschiedenen Richtungen aus zu erreichen:

Mit dem Auto:

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, folgen Sie den Straßenschildern nach Angera. Die Rocca ist gut ausgeschildert, und einmal in der Stadt, können Sie den Hinweisen zum nächstgelegenen Parkplatz der Rocca folgen. Besucher aus Mailand können die Autobahn A8 in Richtung der Seen nehmen, die Ausfahrt Sesto Calende wählen und dann in Richtung Angera weiterfahren.

Mit dem Zug:

Der nächstgelegene Bahnhof ist Angera. Vom Bahnhof aus können Sie ein Taxi nehmen oder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, um zur Rocca zu gelangen.

Mit dem Schiff:

Der Lago Maggiore bietet eine malerische Möglichkeit, die Rocca über das Wasser zu erreichen. Von verschiedenen Orten am See aus können Sie ein Fährboot nehmen, das Sie direkt nach Angera bringt. Nach der Ankunft ist die Rocca zu Fuß leicht erreichbar.

Öffentliche Verkehrsmittel vor Ort:

Von Angera aus können Sie die lokalen öffentlichen Verkehrsmittel wie Busse oder Shuttles nutzen, um zur Rocca zu gelangen.

Parkplätze:

Die Rocca verfügt über spezielle Parkbereiche. Folgen Sie den Hinweisen zu den nächstgelegenen Parkplätzen und planen Sie Ihre Ankunft im Voraus, um sicherzustellen, dass Sie einen Parkplatz finden.

Genießen Sie Ihre Entdeckungsreise zu diesem historischen Schatz am wunderschönen see Maggiore.

APPARTAMENTI NELLE VICINANZE

Appartamento a Besozzo

Appartamento a Monvalle